Kontakt

Ihre Anliegen als Paar stehen im Zentrum unserer Arbeit.
Wir begleiten Sie einfühlsam und kompetent auf dem Weg zu verständnisvoller
Kommunikation,
vertieftem Vertrauen und emotionaler Verbundenheit.

Paartherapie

Wir unterstützen Sie gerne, wenn Sie sich eine lebendigere Beziehung wünschen, sich unverstanden fühlen, Nähe oder Distanz vermissen, Verletzungen bereinigen wollen, an Trennung denken oder eine Aussenbeziehung die Partnerschaft belastet.

Wir begleiten Paare einzeln oder gemeinsam und sind seit 1998 ein Paar. Silvie Baumann Froesch & Mark Froesch-Baumann

Angebote

Paarsitzungen
b

In der Regel finden die Paarsitzungen im Dreiersetting bei Silvie oder Mark statt. Sie wählen, wer von uns Sie begleitet, je nach Anliegen, Passung und Verfügbarkeit.

Im Erstgespräch klären wir ihr Anliegen und schlagen Ihnen mögliche Vorgehensweisen vor. Dabei ist uns wichtig, beide Seiten des Paares und die gemeinsame Dynamik zu verstehen.

  1. Paarsitzungen meist mit einer Therapeutin (Silvie), einem Therapeuten (Mark)
  2. Nach Klärung Ihrer Anliegen und Ziele, Vorschlag zum Vorgehen
  3. Beide Seiten und Sichtweisen des Paares werden einbezogen
Sitzungen PaarfürPaare
b

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit einer Paartherapie oder Sexualberatung bei uns als Paar. Eine Therapie als Paar für Paare hat den Vorteil, dass mehrere Perspektiven – besonders auch die weibliche und männliche – vertreten sind.

  1. Unsere unterschiedlichen Kompetenzen und unsere eigene Erfahrung als Paar fliessen optimal in den Prozess ein
  2. Das Vierersetting hat oft eine beruhigende Wirkung für Paare
  3. Kann kombiniert werden mit Einzelsitzungen bei einer Therapeutin oder einem Therapeuten
Paar-Intensiv-Sitzungen
b

Paaren in drängenden Krisensituationen oder mit weiter Anreise bieten wir auch die Möglichkeit zu Intensiv-Sitzungen. Diese dauern in der Regel 2 x 90 Minuten mit einer Pause und können auch in kurzen Abständen für eine rasche Klärung sorgen.

  1. Bei akuten Schwierigkeiten oder weiter Anreise
  2. Meist 2 x 90 Minuten mit Pause
  3. Je nach Verfügbarkeit buchbar
Sexualberatung
b

Die  Sexualberatung richtet sich an Einzelne und Paare, die mit ihrer Sexualität unzufrieden sind oder diese weiter entwickeln möchten. In der Sexualberatung arbeiten wir mit Gesprächen, Körperübungen, Hausaufgaben. Nicht immer, aber oft sind sexuelle Probleme auch Ausdruck zugrunde liegender persönlicher Themen oder von Beziehungskonflikten. Diese werden genauso betrachtet wie rein sexuelle Themen oder körperliche Ursachen.

  1. Bei Lustlosigkeit und unterschiedlichen Bedürfnissen und Wünschen
  2. Bei sexuellen Ängsten, Schmerzen, Impotenz oder Orgasmusschwierigkeiten
  3. Bei fehlender Intimität in der Paarbeziehung
Workshops
b

In  unseren Workshops vermitteln wir durch lebensnahe Inputs, Übungen und Austausch einen lebendigen Zugang zu wichtigen Paarthemen. Mehr dazu unter Workshops.

  1. Zeit für Sie als Paar in angenehmer Atmosphäre und geschütztem Rahmen
  2. Vertiefung unterschiedlicher Themenschwerpunkte rund ums Paar
  3. Wertvolle Erfahrungen, die sich in den Alltag integrieren lassen
  4. Möglichkeit zum Austausch mit anderen Paaren

Arbeitsweise

So arbeiten wir
b

  1. Gespräche sind ein wichtiger Teil in unseren Sitzungen
  2. Übungen vermitteln nachhaltige Erfahrungen
  3. Achtsamkeit und Körperarbeit fördern den Selbstkontakt und die Emotionsregulation
  4. Emotionsfokussierte Paartherapie EFT
  5. Systemisch-Integrative Paartherapie HJI
  6. Paarberatung IBP (Integrative Körperpsychotherapie)

Gespräch

Ein wesentlicher Bestandteil jeder Paartherapie ist das Gespräch. Wir sehen unsere Aufgabe darin, uns in beide Partner einzufühlen. Dort, wo Sie sich als Paar nicht verstehen, vermitteln wir oder zeigen Ihnen Wege auf, die Kommunikation wieder befriedigend zu gestalten und die emotionale Verbundenheit zu fördern.

Übungen

Wir arbeiten mit Paarübungen, die Sie Ihre Beziehungsdynamik erfahren und verändern lassen. Beispiele dafür sind das Aushandeln von Nähe und Distanz oder Geben und Nehmen in der Partnerschaft.

Einbezug von Körper, Atmung, Imagination

Durch das Einbeziehen von Körper und Atmung fördern wir den Zugang zu Achtsamkeit, Lebendigkeit, Gefühlen und Bedürfnissen. Es ist uns wichtig, auch Ihre Ressourcen als Paar zu sehen und zu stärken. Dazu arbeiten wir auch mit Imaginationsübungen.

Emotionsfokussierte Paartherapie

Die Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT), entwickelt von der kanadischen Therapeutin Dr. Sue Johnson, gilt weltweit als eine der wirksamsten, empirisch belegten Paartherapie-Methoden.

Der Fokus liegt auf der Schaffung einer emotional sicher verbundenen Bindungsbeziehung. Paare geraten, wenn ihr Bindungserleben unsicher wird, in dysfunktionale  Beziehungsmuster, indem sie mittels reaktivem Protest/Ärger oder Zurückziehen/Mauern versuchen, mit ihren aufkommenden Ängsten und Verletzlichkeiten umzugehen.

Wir unterstützen Paare darin, auf dem  Hintergrund ihrer Bindungsgeschichte negative Beziehungsmuster zu erkennen, zu deeskalieren und neue korrigierende Bindungserfahrungen miteinander zu  erleben, in denen die Beziehungssicherheit wächst.

Hier gehts zu den Websites: EFT-Kanada (Sue Johnson)EFT-Schweiz und EFT-Deutschland

Systemisch-Integrative Paartherapie

Die systemische-Integrative Paartherapie nach Hans Jellouschek ist eine fundierte Methode, welche neben der Dynamik des Paares auch der Individualität und Geschichte der betroffenen Personen gerecht wird, die Vergangenheits-Erfahrungen und Zukunfts-Perspektiven des Paares einbezieht und bei der Bewältigung der realen Herausforderungen in der Lebenswelt Unterstützung bietet.

Hier gehts zur Website: Hans Jellouschek Institut

Paarberatung IBP

Die Paarberatung nach dem Ansatz der Integrativen Körperpsychotherapie (IBP) wurde von Jack Lee Rosenberg und Beverly Kitean Morse in den USA entwickelt. Ihnen gelang es, wesentliche Paardynamiken und deren Bedeutung für die Intimität und Sexualität in erlebnisnahen Übungen erfahrbar und der Veränderung zugänglich zu machen.

Hier gehts zur Website: IBP-Schweiz

Das ist uns wichtig
b

Das sind unsere Werte

In der Arbeit mit Paaren pflegen wir eine wertschätzende, verständnisvolle Haltung. Für die vertrauensvolle Zusammenarbeit ist es uns wichtig, die Paare in Ihrem Gewordensein und Ihrer Lebenssituation zu respektieren, ihre Stärken zu würdigen und Schwierigkeiten als Chancen zur Entwicklung zu sehen.

  1. Eine vertrauensvolle Beziehung ist die Grundlage für die Zusammenarbeit
  2. Ehrlichkeit, Menschlichkeit, Mitgefühl
  3. Professionalität und Klarheit

Paartherapie ist Teamarbeit

Der therapeutische Prozess ist Teamarbeit, beinhaltet also Arbeit von Ihnen an sich mit Hilfe und Unterstützung von uns. Der therapeutische Prozess sollte parallel zu den Sitzungen von Ihrer aktiven Auseinandersetzung mit Ihnen selbst und als Paar im Alltag begleitet sein.

Dazu gehören Zeit und Raum für die Selbstreflexion, für die Begegnung im Paar und das Durchführen anderer «Hausaufgaben».

  1. Paartherapie erfordert Ihren Einsatz, wir arbeiten als Team zusammen
  2. Bereitschaft zur Selbstreflexion ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie
  3. Paarsitzungen sind Teil eines aktiven Prozesses, welcher zu hause weitergeht
Das können sie erwarten
b

Aufgrund unserer breiten beruflichen Hintergründe sind wir in der Lage, uns in die unterschiedlichsten Lebenswelten von Paaren zu versetzen. Wir verfügen über fundierte Ausbildungen in verschiedenen paartherapeutischen Ansätzen und begeben uns zur Qualitätssicherung laufend in Supervision und Fortbildung.

Dies ermöglicht uns, die Begleitung individuell auf Ihre Anliegen abzustimmen und einen sicheren Rahmen zu bieten. Unsere Haltung ist von Mitgefühl und Achtsamkeit geprägt. Das schliesst ein, dass wir auch heikle Themen offen ansprechen, um Sie weiter zu bringen.

  1. Professionelle Beratung in sicherem Rahmen
  2. Mitgefühl und Achtsamkeit als grundlegende Haltung in der Arbeitsweise
  3. Auch heikle Themen werden offen angesprochen, um sie weiterzubringen
  4. Fundierte Ausbildung und laufende Fortbildungen und Supervision
  5. Vorgehen abgestimmt auf Ihre Anliegen
  6. Vertraulichkeit
Wann ist eine Paartherapie sinnvoll?
b

Eine Paartherapie kann in allen Phasen einer Paarbeziehung sinnvoll sein. Am Anfang beim Aufbau einer guten Kommunikation oder Klärung der Perspektiven. Später bei Lebensübergängen wie zum Beispiel Familiengründung, Auszug der Kinder, Pensionierung, Älterwerden als Paar.

  1. Wenn Sie sich als Paar weiterentwickeln oder Ihre Liebesbeziehung vertiefen möchten
  2. Wenn Sie mit Ihren Unterschieden besser umgehen können wollen
  3. Wenn Sie alleine nicht weiterkommen und Paarkonflikte Sie zunehmend belasten
  4. Wenn Herausforderungen des Lebens wie z.B. Kinder, Krankheit, Alter Ihre Kräfte übersteigen
  5. Wenn Verletzungen das Vertrauen in der Beziehung untergraben und nicht verarbeitet werden können
  6. Wenn Sie nicht mehr sicher sind, ob Sie als Paar zusammenbleiben wollen
  7. Wenn Sie Ihre Sexualität stimmiger leben möchten
  8. Wenn eine Aussenbeziehung Ihre Beziehung belastet
Wissen zu Paarthemen
b

Artikel von Mark & Silvie zu Paarthemen

  1. Wie Paare ihre Emotionen regulieren können PDF
  2. Liebe und Sex in der Paarbeziehung PDF
  3. Selbstfürsorge und Beziehungsfürsorge in der Liebe PDF

Jahreszeiten der Liebe

Vier Artikel beleuchten wichtige Phasen in der Entwicklung einer Paarbeziehung im Lebenslauf:

  1. Frühling, «Junges Paar, ein Paar werden» PDF
  2. Sommer, «Familie und Arbeit, ein Paar bleiben» PDF
  3. Herbst, «Lebensmitte, wieder ein Paar werden» PDF
  4. Winter, «Gereiftes Paar, als Paar alt werden» PDF

Artikel von anderen Paarexperten

  1. Die Kunst des Liebens aus Sicht des Paartherapeuten (von Hans Jellouschek) PDF
  2. Der ewige Tanz zwischen Nähe und Distanz (von Markus Fischer) PDF

Artikel von Mark Froesch-Baumann zum Thema Psychotherapie

  1. Grenzen ziehen: Eine nachhaltige psychotherapeutische Intervention PDF  
  2. Mut zur Wut: Zum konstruktiven Umgang mit Wut und Aggression PDF
Das sagen Paare
b

«Unser Umgang miteinander ist viel liebevoller geworden»

«Die Stunden bei euch tun uns und unserer Beziehung so gut, unser Umgang miteinander ist so viel liebevoller und präsenter geworden und das Faultier vom letzten Mal haben wir schon geübt 😊.»

Atem- & Körpertherapeutin, 56 und Software-Entwickler, 55

«Das 4er Setting ermöglichte ein Gefühl von Gehaltensein»

Uns haben folgende Einstellungen sehr geholfen:

Die unglaublich hohe emotionale Präsenz der beiden gab uns den nötigen Mut, um über das schon Bekannte und Gewohnte hinaus zu forschen, um tiefere und auch verletzlichere Ebenen zu erreichen.

Die Fokussierung auf das jetzige Erleben, die Genauigkeit und die Körperorientierung waren dabei wichtige Instrumente.

Ihre konsequente Haltung in negativen Gefühlen einen tieferen Sinn zu finden, sie dadurch verstehbar für uns zu machen und im geduldigen sanften Präsentbleiben die Identifizierung damit zu lösen war ungemein heilend und half uns alte «Wahrheiten» mit den damit verbundenen Gefühlen aufzulösen und ein neues Verständnis für unsere Paardynamik zu erreichen.

Als Partnerin spürte ich die durchgängige Freundlichkeit mit welcher mein Mann befragt wurde, währenddessen ich selber meistens mit mir bekannten negativen Gefühlen beschäftigt war. Das 4er Setting ermöglichte ein Gefühl von Gehaltensein und das wiederum ermöglichte ein neues frisches Interesse meinerseits anstatt des sich immer wiederholenden Musters.

Psychotherapeutin, 66 &
Psychiater/Psychotherapeut, 77

Konditionen

Sitzungsfrequenz & Therapiedauer
b

Paarsitzungen finden je nach Anliegen alle 2 bis 4 Wochen statt und dauern in der Regel 90 Minuten. Wenn die Paarsituation sehr konflikthaft ist, kann auch ein hochfrequentes Setting mit Paar- und Einzelgesprächen Sinn machen, um rasch eine Entlastung und die Voraussetzungen für eine konstruktive Paartherapie zu schaffen.

Die Dauer der Therapie ist je nach Anliegen und Umsetzung im Alltag verschieden. In der Abschlussphase kann es sinnvoll sein, Sitzungen in grösseren Abständen zu vereinbaren. Die Beendigung erfolgt in gemeinsamer Absprache.

  1. Paarsitzungen ca. alle 2 bis 4 Wochen
  2. Eine Sitzung dauert meist 90 Minuten
  3. Je nach Situation hochfrequentes Setting
  4. Dauer der Therapie in gemeinsamer Absprache
Das sind unsere Tarife
b

Paartherapien werden in der Regel nicht von der Krankenkasse bezahlt.

PaarfürPaare-Sitzungen

  1. CHF 300.–/60 Minuten (CHF 450.–/90 Minuten)
    Auf Anfrage Preisreduktion für Paare mit geringem Einkommen möglich.

Paar-Sitzungen bei Silvie Baumann Froesch

  1. Tarife für alle Angebote von Silvie (Paartherapie, Sexualberatung) können Sie hier einsehen: ‍Tarife Silvie.

Paar-Sitzungen bei Mark Froesch-Baumann

  1. Tarife für alle Angebote von Mark (Psychotherapie, Paartherapie, Persönlichkeitsentwicklung, Supervision) können sie hier einsehen: Tarife Mark.

Vertraulichkeit
b

Alle von Ihnen in der Therapie angesprochenen Inhalte werden von uns im Sinne der Schweigepflicht streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Was ist eigentlich ein Paar?
b

Als Paar verstehen wir auf Dauer angelegte Liebesbeziehungen von zwei Menschen unabhängig von Zivilstand, sexueller Identität und Orientierung oder Haushalts- und Wohnverhältnissen:

  1. Ehen, eingetragene Partnerschaften, eheähnliche Gemeinschaften und feste Liebesbeziehungen
  2. Gleich- und gemischtgeschlechtliche Gemeinschaften
  3. Lebensgemeinschaften, Beziehungen ohne gemeinsamem Haushalt, Fernbeziehungen
  4. Sexuell aktive oder inaktive Paare

für eine Paarsitzung anmelden

Mit unseren breiten beruflichen Hintergründen sind wir in der Lage, uns in unterschiedliche Lebenswelten von Paaren zu versetzen und entsprechende Lösungen anzubieten.

Workshops

In unseren Workshops vermitteln wir durch lebensnahe Inputs, Übungen und Austausch einen lebendigen Zugang zu wesentlichen Paarthemen.

In den Workshops legen wir Wert auf eine respektvolle Atmosphäre und passende Räumlichkeiten.

Wo finden die Workshops statt?
b

Die Workshops finden in der Regel im Seminarraum des IBP-Instituts in Winterthur statt.

Mehrtägige Workshops führen wir manchmal in Seminarzentren mit Übernachtung und Verpflegung durch.

Wie kann ich mich anmelden?
b

Bitte melden Sie sich direkt über die Webseite des IBP-Institutes an.

Aktuelle Ausschreibungen
b

Detailinformationen zu den ausgeschriebenen Workshops finden sie nachfolgend bei unseren Beziehungskisten.

19. bis 20. November 2022

«Liebe und Sex in der Paarbeziehung» zur Ausschreibung

4. März 2023

«Wie Liebe gelingt» zur Ausschreibung

18. bis 20. Mai 2023

«Durch Bindung die Liebe stärken» zur Ausschreibung

Zusammenarbeit mit dem IBP-Institut in Winterthur
b

Unsere Workshops bieten wir exklusiv im Rahmen der Persönlichkeitsbildung des IBP-Institutes an. Wir sind IBP seit vielen Jahren eng verbunden, Mark auch als Lehrbeauftragter in der Psychotherapieausbildung.

Das sagen Paare zu den Workshops
b

Sie sehen hier einen Auszug an Kommentaren von TeilnehmerInnen unserer Workshops. Weitere Stimmen finden sie unter den Detailinformationen der Workshopsausschreibungen.

«Das Auto bringe ich alle drei Jahre in den Service»

«Das Auto bringe ich alle drei Jahre in den Service, ohne dass es ein Problem hat. So haben wir nun auch unserer Beziehung einen Service-Tag gegönnt!

Es war eine sehr tolle, bereichernde Erfahrung, welche die Beziehung aufgefrischt und belebt hat. Danke, Silvie & Mark.»

w, 33, Hausfrau, Bäuerin, Sozialarbeiterin

«Wir haben uns innert kürzester Zeit sehr wohlgefühlt»

«Durch das Seminar hat sich unsere Kommunikation innerhalb kurzer Zeit verändert und wir konnten eine wertschätzendere Haltung zueinander aufbauen.

Vor allem möchten wir uns für eure persönlichen Inputs und Unterstützung während den Gesprächen bedanken.

Wir haben uns innert kürzester Zeit sehr wohlgefühlt, was es uns leicht gemacht hat, in der Gruppe offen über eigene Themen und Erfahrungen zu sprechen. Vielen Dank für den wertvollen Austausch.»

Paar, Sozialpädagoge, 33 & Lehrerin, 30

Workshops und Seminare

anmelden

Paar-Weekend

Liebe
&Sex

in der

Paar-
beziehung

Kursdauer
2 Tage

Datum
19./20.11.22

Kurskosten
420.–/P.

mehr erfahren

anmelden

Paartag

wie

Liebe
gelingt

Kursdauer
1 Tag

Datum
4.3.23

Kurskosten
210.–/P.

mehr erfahren

anmelden

Beziehungstraining
Hold Me Tight®

durch
Bindung
dieLiebe
stärken


Kursdauer
3 Tage

Datum
18.-20.5.23

Kurskosten
630.–/P.

mehr erfahren

«Besonders gut gefallen hat mir das natürliche Wechseln und die gute Ergänzung des Leitungspaares, sowie die Mischung aus Körperübungen und  Theorievermittlung.»

w, 62, Therapeutin

Praxis

Unsere Praxisräume befinden sich in der Fabrik Sennweid in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Bubikon im Zürcher Oberland.

Kontakt & Anfahrt
b

Silvie Baumann Froesch

Paartherapeutin & Sexualberaterin
079 507 65 57
Mail    
paartherapie-sexualberatung.ch             

Mark Froesch-Baumann

Psychotherapeut, Paartherapeut & Supervisor
079 403 40 94
Mail
markfroesch.ch                 

Adresse

Sennweidstrasse 1a
8608 Bubikon              

Zur Karte

Anfahrtskarte

3 Minuten vom Bahnhof Bubikon

Vom Bahngeleise die Unterführung Richtung Zürich benutzen, in der Unterführung rechts Richtung Fabrik Sennweid.

Mit der S-Bahn

  1. S-Bahn Nummer 5 und 15
    im 1/4-Std-Takt ab Zürich (25'), Uster (10'), Wetzikon (4') oder Rapperswil (9')

Mit dem Auto

Aus Richtung Zürich über die Oberlandautobahn (A52/53) bis Ausfahrt Dürnten, dort Richtung Bubikon auf der Kreuzstrasse.

Nach 300 Meter beim Landi-Kreisel links in die Sennweidstrasse, nach weiteren 300 Meter rechts bis zur Fabrik Sennweid.

Den Parkplatz finden Sie im Halbrund zwischen Fabrik und Park & Ride. Sollte er ausnahmsweise besetzt sein, so finden Sie links neben den reservierten Parkplätzen öffentliche Besucherparkplätze oder Park&Ride Parkplätze des Bahnhofs Bubikon.

Impressionen
b

Unsere Praxisräume befinden sich in der ehemaligen Papierhülsen- und Spulenfabrik Sennweid in Bubikon.

Die Sitzungen von Paar zu Paar finden in Marks Therapieraum statt.

Vernetzung, Links
b

Zu den Anbietern der folgenden Angebote stehen wir in persönlichem Kontakt. Wir empfehlen ihre Angebote gerne weiter. 

ibp-institut.ch
Das IBP-Institut für Integrative Körperpsychotherapie bietet Ausbildung in den Bereichen Psychotherapie und Coaching sowie Seminare in der Persönlichkeitsbildung an.

iceeft.com  eft-paartherapie.de  eft-paartherapie.ch
The international Centre For Excellence In Emotionally Focused Therapy, gegründet von Dr. Sue Johnson, bietet Weiterbildungen in Paartherapie und Bezeihungstrainings für Paare an. Auf den Webseiten finden Sie Clips und Artikel zum aktuellen Stand der Paartherapie-Forschung.

Lovie.de
Lovie ist ein Projekt von Paartherapeuten, die im deutschsprachigen Raum nach dem Emotionsfokussierten Ansatz arbeiten. Auf Lovie beantworten sie Fragen und stellen weiterführende Informationen zusammen, mit denen sich das Liebesleben verbessern lässt. Unter Loviepedia finden Sie eine Enzyklopädie der Bindungssprache.

jellouschek-institut.de
Das Hans Jellouschek Institut bietet Ausbildungen in systemisch-integrativer Paartherapie an.

geburtshaus-zho.ch
Das Geburtshaus Zürcher Oberland steht für eine ganzheitliche, selbstbestimmte und natürliche Geburtshilfe.

mann-frau.com
Robert Fischer und Notburga Fischer bieten Seminare, Trainings und Fortbildungen auf der Basis von Sexual Grounding Therapie® und Ritualarbeit an.

selbstsicherheit.ch
Der Verein IMPACT SelbstSicherheit bietet Kurse in Selbstverteidigung für Frauen, Männer, Jugendliche, Kinder und Firmen an.

live-intouch.com
Matthias und Ansula Keller bieten persönliche und berufliche Seminare, Trainings, Beratungen an.

aku-punkt-tcm.ch
Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin TCM Christina Honegger, Rüti.

elviraherger.ch
Praxis für klassische Homöopathie und Heilarbeit Elvira Herger in Laupen.

philippaebischer.ch
Unser Grafiker Philipp Aebischer in Bern.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

«Auf heiklem Terrain haben wir uns mit Leichtigkeit und Offenheit und Humor bewegt. Von Peinlichkeit keine Spur. Das war Klasse.»

m, 45, Hochschuldozent

Kontakt

Möchten Sie mehr erfahren zu unseren Angeboten oder gleich einen Termin vereinbaren? Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular, per Mail oder Telefon.

Mich/uns interessieren folgende Angebotsbereiche:

die
Workshops

Ihre Nachricht

Danke für Ihre Kontaktaufnahme. Wir melden uns gerne
bei Ihnen.
Uups – etwas hat nicht geklappt, versuchen sie es bitte nochmals.